Artikel mobile Check

 
 
Eingabe Artikel
Mobile Kurzbeschreibung des gewählten Artikels


Anzahl Zeichen (inklusive HTML Formatierung):

Fett (215 Zeichen werden dargestellt als Untertitel im Kategorielisting)
Normal (bis 800 Zeichen werden dargestellt in der Ebay App)
Rot (über 800 Zeichen werden in der App nicht als mobile Kurzbeschreibung angezeigt)
Vorgabe (so soll lt. Ebay die mobile Kurzbeschreibung angelegt werden)

<div vocab="https://schema.org/" typeof="Product"><span property="description">selbstgewählte Kurzbeschreibung von maximal 800 Zeichen</span></div>

Hier finden Sie die Anleitung im Verkäuferportal

Prüfen Sie hier ob Ihr Template den aktuellen Inhaltsanforderungen entspricht (I-Ways)

Sollte die mobile Kurzbeschreibung in der Ebay App anders dargestellt werden kann Ebay Ihren Tag-Abschnitt nicht auslesen und wählt per Zufall aus. Bitte überprüfen Sie dann den Tag-Abschnitt.

UX Tipps
Hey, ich bin Mark Steier von wortfilter.de und ich möchte euch ein paar UX Hinweise geben. Wird oberhalb des orangen Pfeils das Produkt NICHT angezeigt, dann ist eure UX nicht optimal. Wird euer Produkt erst im Bereich des roten Pfeils oder gar nicht angezeigt, dann wundert euch nicht, dass ihr kaum verkauft. Eure Benutzerfreundlichkeit ist schlecht. Wie eine gute mobile User Experience (Nutzer Erfahrung) aussehen kann, erklärt euch Maria Simon von eBay in diesem Video. Setzt die Tipps um und ihr werdet sehen, dass eure Sales durch die Decke gehen. Versprochen.

Tipp: Das Hauptbild sollte die Erste Bildhälfte bis zum roten Pfeil füllen. Darunter könnt ihr einen Kurztitel anzeigen. Danach empfehle ich Bulletpoints die eure Artikelmerkmale aufzählen.
Mobile Anzeige
Hinweis: Anzeige funktioniert nicht im IE und im Edge Browser